Navigation
 
Neueste Artikel
 
Terminservice
 

Online-Termin-Service
Berichte Navigation
 
Viruswarnung
 

Viruswarnung     BKA-Virus     BKA-Trojaner     Bundespolizei

In den letzten Tagen ist wieder einmal vermehrt der BKA-Virus oder BKA-Trojaner aktiv geworden. Hierbei handelt es sich um sogenannte Scareware. Bei Scareware handelt es sich um Software die den Benutzer erschrecken oder einschüchtern soll. Bei dem BKA-Virus wird der Name des Bundeskriminalamtes und der Bundespolizei dafür missbraucht und der Computerbenutzer wird durch eine im Vollbild erscheinende Warnmeldung erpresst 100 Euro an das vermeintliche Bundeskriminalamt zu zahlen damit die Software entfernt wird. In schlechtem Deutsch wird unter anderem folgende Meldung ausgegeben: “Das Betriebssystem wurde im Zusammenhang mit Verstossen gegen die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland gesperrt.” Dies zeigt schon deutlich das eine deutsche Behörde nicht hinter dieser Meldung steckt.

Nach dem Booten des Systems erscheint nach kurzer Zeit ein Vollbild und der Computer lässt sich nicht mehr bedienen. Der Nutzer wird nun aufgefordert eine Zahlung in Höhe vom 100,- Euro per Ukash oder Paysafe vorzunehmen. Danach würde der PC wieder für den Benutzer freigeschaltet. Fallen Sie bitte nicht auf diese Betrüger rein!

In vielen Foren und Internet-Seiten wird davon gesprochen das nur eine Neuinstallation des Betriebssystems eine Lösung für dieses Problem bietet. Die Neuinstallation hilft zwar, aber alle Daten gehen dabei verloren.

Wir entfernen den Virus von Ihrem PC-System ohne Neuinstallation.

Rufen Sie uns an.

Kommentare
 
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
 
Bitte loggen Sie sich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
 
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.